CLUSTER Matthias Pabsch  •  Maurice Doherty  •  Nicolas Manenti  •  Roland Fuhrmann  •  Sibylle Jazra
2013
1.6 – 8.6
VISITING CURATOR
THOMAS CRÄMER, Galerie Thomas Crämer, Berlin
LAGE EGAL RAUM FÜR AKTUELLE KUNST
Danziger Str. 145, 10407 Berlin (View on Map)


Beschreibung
  • Anders als bei einem herkömmlichen kuratorischen Konzept entstehen bei #Cluster durch die Zusammenführung unterschiedlicher künstlerischer Ansätze Verknüpfungen, die für den Rezipienten nicht vordergründig auf der Hand liegen. Hier liegt der Übergang zum visuellen Web of Trial. Von seinen Assoziationen gelenkt, wird der Rezipient an die Portfolios der Kuratoren herangeführt. 

    #Cluster bietet die Möglichkeit des assoziativen Ausstellungserlebnisses. Eine Arbeit wird präsentiert und bildet gemeinsam mit den anderen Exponaten eine Assoziationskette, die Künstler bilden ein Cluster miteinander.

    Die Ausstellung wird konzipiert und präsentiert von Pierre Granoux, dem Betreiber des Projektraumes Lage Egal und Thomas Crämer, M.A., dem Geschäftsführer von Galerie Thomas Crämer. Gezeigt werden Arbeiten von Maurice Doherty, Roland Fuhrmann, Sibylle Jazra, Nicolas Manenti und Matthias Pabsch. (Thomas Crämer)


From left to right : Matthias Pabsch, \"Trace I–IV\", 2013 ; Sibylle Jazra, Untitled (Robert), 2013 ; Roland Fuhrmann, \"Wochenenduhr\", 2005–2013
From left to right : Matthias Pabsch, "Trace I–IV", 2013 ; Sibylle Jazra, Untitled (Robert), 2013 ; Roland Fuhrmann, "Wochenenduhr", 2005–2013
From left to right : Maurice Doherty, \"War Hole\", 2013 ; Matthias Pabsch, \"Trace I–IV\", 2013
From left to right : Maurice Doherty, "War Hole", 2013 ; Matthias Pabsch, "Trace I–IV", 2013
From left to right : Roland Fuhrmann, \"Wochenenduhr\", 2005-2013 ; Nicolas Manenti, \"ohne Titel 1+2\", 2012
From left to right : Roland Fuhrmann, "Wochenenduhr", 2005-2013 ; Nicolas Manenti, "ohne Titel 1+2", 2012

Photos courtesy of Sibylle Jazra



More Exhibitions


Loading